WAS BEDEUTET DER BEGRIFF COACHING?

"Coaching" kommt aus dem Englischen und bedeutet auf Deutsch übersetzt: "Kutscher". Um den Coaching-Prozess an einem Bild zu verdeutlichen: Der Klient ist der Reisende, der in die Kutsche steigt und dem Kutscher "sein Ziel" nennt - ohne den genauen Weg zu kennen. Die Aufgabe des Kutschers ist es, den Reisenden an sein Ziel zu begleiten. Da der Kutscher schon viele Reisende an ihr Ziel gebracht hat, kennt er auch viele verschiedene Wege, an das gewünschte Ziel zu gelangen. Jede Reise ist individuell und hat ihr eigenes Tempo.




WIESO ERLEBEN WIR KUMMER, LEID UND SCHMERZ?

Kummer, Leid und Schmerz entstehen durch Ablehnung und eigene innere Wiederstände, egal ob diese uns bewusst sind. Auch unbewusst "wirken" sie in uns. Auch spüren wir Verlust der Lebensfreude, durch unerfüllte Wünsche und unbefriedigte Bedürfnisse. Durch zu viel Ablenkung und Einwirkung von außen, überhören und übersehen oft das, was wir wirklich brauchen um gesund und glücklich zu sein.

WAS GESCHIEHT BEIM ACHTSAMKEITS-COACHING?

Indem wir unseren Geist und unsere Geistesinhalte im Coaching beobachten, werden wir gewahr über das, was wir tatsächlich fühlen – das was "in uns lebt". Irrationale Ängste, negatives Denken und Depressionen können mithilfe der Achtsamkeitspraxis überwunden werden. Innere und äußere Kämpfe können sanft überwunden werden und Selbstfürsorge, Liebe und Mitgefühl werden erweckt. Die Achtsamkeit unterstützt unsere Lebensbejahung – wir gewinnen neue Lebensfreude und aktivieren zeitgleich unsere Selbstheilungskräfte. Sie ist wie ein wärmender Schutzmantel, der uns hilft Schmerz, Kummer- und Leidzustände der Vergangenheit sanft zu überwinden.

FÜR WEN EIGNET SICH DAS ACHTSAMKEITS-COACHING?

Das Erlernen der Achtsamkeitsmeditation mit einem Coaching zu verbinden, bietet sich für Menschen an, die Selbstreflektion wünschen, die ihre Privatsphäre wahren möchten, die sich in einer größeren Gruppe nicht sicher fühlen oder sich innerhalb eines Seminars nicht öffnen können. Weiterhin raten wir zu Einzelsitzungen, wenn es sich um "tiefer gehende" Themen handelt, die mehr Zeit und Raum beanspruchen, als es im Rahmen eines Seminars tragbar ist.

IM STROM DES LEBENS SEIN

Unser Achtsamkeits-Coaching umfasst professionelle Beratung, sanfte Begleitung und liebevolle Unterstützung von Menschen in belastenden Lebenssituationen, Umbruch- und Wandlungsphasen. Im Coaching-Prozess lernen wir, unser inneres Selbst mit all seinen "Gefühlsqualitäten" besser wahr- und anzunehmen, unsere Gedanken mit unseren Gefühlen zu verbinden, um dann aus dieser "neugewonnenen Einheit" achtsamer und bewusster zu handeln. Entscheidungen können so mit Intuition und Verstand getroffen werden, um das mit einzuschließen, was uns am Herzen liegt.

"Du kannst dich nicht selber finden, indem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst."
(Eckhart Tolle)